it | fr | en | de |
Login

Kichererbsen aus der Hochebene von Colfiorito

Kichererbsen aus der Hochebene von Colfiorito

Getrocknete Kichererbsen aus Colfiorito
Nach vorherigem Einweichen kochen
500 g Packung

Die Kichererbsen werden seit Menschengedenken im gesamten Mittelmeerraum angebaut. Der Begriff „arietinum“ beruht auf der Form des Samens, der einem Widderkopf gleicht; wenn man ihn genau betrachtet, kann man tatsächlich die Form der Hörner erkennen. Kichererbsen sind Hülsenfrüchte antiken Ursprungs: zum Zeitalter der Ägypter stellten sie die schlichte Mahlzeit der Sklaven dar, während die Römer sie gern in Olivenöl frittierten.
Die Kichererbsen aus Colfiorito sind einfach zu kochen und voller Energie und Nährstoffe.

In der Küche
Zur besseren Verdauung und Geschmacksverstärkung werden sie gemeinsam mit Knoblauch, Lorbeer und Tomaten gekocht. Am Ende der Garzeit wird etwas natives Olivenöl extra und Salz hinzugefügt.

Etikette
Zutaten: Kichererbsen

Erhältlich in
500 g Packung

Zusätzliche Information

Gewicht 0.51 kg

4,00

Teilen